About

Hi, ich bin Ivy, 29 Jahre alt, seit Juni 2016 Mama von Jonah und ab Oktober 2018 Zweichfachmama. Zusammen mit meinem Mann Tom leben wir als kleine Familie in Hamburg und gehen unseren eigenen Weg der bindungsorientierten Elternschaft.

Wenn ich nicht gerade blogge und meine Elternzeit zwischen Spielplatz und Schreibtisch verbringe, arbeite ich als Designerin in einer hamburger Werbeagentur zwischen Hafen und Kiez. Tom ist leidenschaftlicher Rennradfahrer und Tech-Nerd, der hier alles am Laufen hält und Jonah rennt den ganzen Tag durch Wohnung, Innenhof und Stadtpark, räumt Bauklötze ein uns aus, schaltet voller Begeisterung 500 Mal das Licht an und aus und verspeist am liebsten genau das, was ich eigentlich gerade essen wollte.

Seit Anfang 2016 blogge ich auf ivy.li über meine Schwangerschaft, das neue Leben als Mama, alles rund ums Baby, Outfits, Rezepte und alles was mir durch den Kopf geht. ivy.li gibt es seit 2015, ursprünglich gedacht als Ort für ein bisschen Schabernack im Internet und Rezepte, wurde der Blog mit meiner Schwangerschaft eine Platform um meine Erfahrungen mit anderen zu teilen und meiner unglaublichen Freude ein Ventil zu geben. Wer fleißig stalkt findet auch ganz schnell heraus, dass ich im „Blogger-Business“ schon ein paar Jährchen länger unterwegs bin.

Ihr habt Interesse daran mit mir zusammenzuarbeiten? Dann schaut doch auf meine Kooperationsseite. Ich schreibe nicht nur auf meinem Blog, sondern auch gerne auf eurem Unternehmensblog. Meldet euch einfach bei mir hi@ivy.li.

Ivy.li in den Medien

#stylethebump auf mummy-mag.de
#momcrushmonday auf hauptstadtmutti.de
Wie es ist, eine Instagram-Mama zu sein auf bento.de
#egalgewicht „Du bist nicht dick genug, um über den After Baby Body zu reden!“ auf wienerin.at
Was tun, wenn die Kinder nicht durchschlafen… in der Printausgabe der Welt am Sonntag vom 19.02.2017
Die Mütter-Beraterinnen im Hamburger Abendblatt vom 27.07.2018 und online
„Grenzerfahrung Elternsein“ Warum die Wut der Mütter manchmal wichtig ist in der Hamburger Morgenpost vom 30.06.2018 und online