Aktuelle Kategorie

DIY für Zuhause

DIY für Zuhause

Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln

Schnelles Oster-DIY

7. März 2018
DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li
Enthält Werbe-Links*

Osterdeko war hier in den letzten Jahren mau. Ja, eigentlich gab es sogar gar keine, außer man zählt frische Blumen zur Osterdeko. Mit Kind nehmen Feiertage, Traditionen und Rituale einen anderen Stellenwert in unserem Leben ein und aus Feiertagsdeko wird Vorfreude auf einen leckeren Hefezopf und die Osterereiersuche. Bei mir haben als Kind die ersten bunten Eier am Osterstrauß und die kleinen Hasen auf der Fensterbank ein kleines Kribbeln ausgelöst, das ich unserem Kind auf gar keinen Fall vorenthalten will. Also startet dieses Jahr die Dekozeit.

Hier gab es in den letzten Tagen öfter Kuchen als sonst, schließlich mussten Eier ausgeblasen werden und niemand will das Eigeschlabber einfach vergeuden. An das klassische Bemalen wage ich mich vielleicht nächstes Jahr, dieses Jahr habe ich sie eingefärbt und beklebt. Beklebt mit bunten Bommeln. Für irgendwas habe ich sie irgendwann mal gekauft, nie benutzt und fast vergessen.

Die Bommeleier sind jetzt schon der Hit beim Kind, das sie schon in der Dekokiste erspäht hat und mit etwas größeren Kindern kann man die Ostereier auch gemeinsam mit Bommeln bekleben.

Ihr braucht auch gar nicht viel. Weder Material noch Zeit. Dieses kleine DIY lässt sich auch noch auf den letzten Drücker umsetzen.

DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li

Ostereier mit bunten Bommeln

Utensilien

Anleitung

  1. Mit dem Blas-Fix die Eier nach Anleitung ausblasen.
  2. Ich habe die Eier im Anschluss noch gesäubert.
  3. In das Loch an der Spitze kommt das Band zum Aufhängen. Mit einem Zahnstocher oder einer dicken Nadel fummelt ihr beide Enden in das Loch.
  4. Auf die eine Seite der Eier ein paar kleine Punkte Kleber verteilen und ganz kurz antrocknen lassen.
  5. Auf die Klebepunkte die Bommel setzen und leicht andrücken.
  6. Bevor ihr die andere Seite der Eier geklebt, lass die Bommel erst etwas trocknen, sonst fallen sie ab.
  7. Haben die ganzen Eier bunte Bommel abbekommen und sind getrocknet, können sie aufgehängt werden.

DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li

Mein erstes Ei habe ich versucht mit Bastelkleber zu bebommeln. Hat nicht geklappt. Vielleicht war der Bastelkleber einfach ein blöder, oder ich habe ihn nicht lange genug antrocknen lassen, aber am Ende habe ich mir eine Tube Uhu besorgt um die Bommel an ihren Platz zu kleben. Vermutlich würde auch Heißkleber gehen, aber bis jetzt wurde mein Wunsch nach einer Heißklebepistole noch nicht erfüllt.

Natürlich müssen die Ostereier nicht so kunterbunt sein, ihr könnt euch auch ein schönes Farbkonzept überlegen, das zum Rest eurer Deko passt.

DIY Bunte Bommeleier | Osterdeko basteln | Ostereier mit bunten Bommeln | Anleitung | Basteln mit Kindern | Ostern | Osterzweig | #ostern #basteln #diy | Mehr auf https://ivy.li

*Werbe-Links | Kauft ihr etwas über diese Links, bekomme ich eine winzig kleine Provision, für euch ändert sich der Preis dadurch aber nicht. Für die Platzierung der Links werde ich nicht bezahlt.

DIY für Kinder DIY für Zuhause Kinderzimmer

Basteln mit FIMOair | DIY Wand-Mobile kleine Mondphase

Wanddekoration selber machen

23. Januar 2018
DIY | Wand-Mobile kleine Mondphase | Wanddekoration selber machen | Wall Hanging | Basteln mit Modeliermasse FIMOair | Lufttrocknender Ton | Kinderzimmerdeko | Schlafzimmerdeko | #kinderzimmer #deko #diy #wallhanging #selbermachen | Mehr auf ivy.li
Enthält Werbe-Links*

Im Kinderzimmer hängt jetzt ein Wand-Mobile. Eine kleine Mondphase für unseren kleinen Frühaufsteher, der so gerne morgens den Mond aus seinem Fenster anschaut. (Hoffentlich möchte er nicht auch im Sommer so früh aufstehen, dass er noch den Mond sehen kann.)

Während der Schwangerschaft habe ich in einem Anflug von Basteldrang zwei Wand-Mobiles für das Wohnzimmer und den Flur gemacht. Mit Modeliermasse, Acrylfarbe und Ästen aus dem Stadtpark. Ich hatte damals unglaublich viel Zeit für Pinterest und sammelte genug Ideen, um auch noch die nächsten zwanzig Jahre basteln zu können.
Eine DIY-Idee ist eine Mondphasen-Girlande. Wer länger als 5 Minuten auf Pinterest verbringt, hat sie sicher schon einmal in der einen oder anderen Variante entdeckt. Aus Blech, Ton, FIMO, Kork, Papier. Eigentlich wollte ich eine für unser Schlafzimmer machen, aber Tom luscherte mir letztens beim Ideensammeln über die Schulter und befand, dass eine ins Kinderzimmer müsste. Eine kleine.

Also habe ich die Modeliermasse hervorgekramt, den Sack mit Acrylfarbe aus dem Keller geholt (gut, Tom hat ihn für mich hochgebracht) und bewaffnet mit Nudelholz, einem Glas, Messer und Zahnstocher losgelegt.
Eigentlich wollte ich die kleine Mondphase, so wie die zwei anderen Wand-Mobiles, an einem Ast aufhängen. Bei einem Spaziergang haben wir auch direkt zwei schöne gefunden, aber als die kleinen Mondscheiben fertig waren, empfand ich beide Äste, obwohl sehr dünn, doch als zu wuchtig. Zu stark für das Kinderzimmer und die feinen Scheiben.
Kurzerhand habe einen großen Ring besorgt und daran die Mondscheiben mit Wolle befestigt. Für den Ast hatte ich ursprünglich Lederband besorgt, aber Wolle sieht in Kombination mit dem Ring sehr schön aus und ich verbinde den Mond mit Schlaf und Weichheit und die Wolle war plötzlich das perfekte Material. Mitten im Tun merken, dass etwas anderes spannender, schöner oder besser sein kann und es einfach ausprobieren.

DIY | Wand-Mobile kleine Mondphase | Wanddekoration selber machen | Wall Hanging | Basteln mit Modeliermasse FIMOair | Lufttrocknender Ton | Kinderzimmerdeko | Schlafzimmerdeko | #kinderzimmer #deko #diy #wallhanging #selbermachen | Mehr auf ivy.li

DIY Wand-Mobile kleine Mondphase

Utensilien

  • Modeliermasse in weiß
  • Metall Ring in weiß 30cm
  • Weiße Acrylfarbe
  • Schwarze Acrylfarbe
  • Wolle
  • Sekundenkleber
  • Kleines Glas
  • Zahnstocher
  • Flacher Pinsel
  • Messer
  • Nudelholz

  • Ich benutze die Modeliermasse FIMOair und mag sie. Sie lässt sich gut verarbeiten und sieht getrocknet auch unbemalt sehr schön aus.
    Den weißen Ring habe ich bei Søstrene Grene gekauft. An manchen Stellen ist die weiße Beschichtung fleckig. Der Ring war zwar günstig, für zukünftige DIYs werde ich mich aber nach Alternativen umgucken.
    Zum bemalen benutze ich Acrylfarben von Schminke Akademie. Die Farbe deckt bereits beim ersten Anstrich und ist sehr intensiv.

Anleitung

  1. Startet mit 250 g der Modeliermasse, den Rest packt Luftdicht in einen Gefrierbeutel oder in eine Tupperdose, so könnt ihr sie auch noch für andere DIYs nutzen.
  2. Aus der Modeliermasse formt ihr eine Kugel und rollt diese mit einem Nudelholz aus. Ich habe sie relativ dünn ausgerollt, weil ich es gerne etwas filigraner wollte. Achtet aber darauf, dass es nicht zu dünn wird. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es unter 2 mm beim Trocknen passieren kann, dass sich die Masse wellt.
  3. Um kleine, runde Scheiben auszuschneiden, habe ich ein kleines Glas als Schablone benutzt, sie auf die Masse gestellt und mit einem Messer rundherum die Form ausgeschnitten. Für die kleine Mondphase braucht man 6 Scheiben.
  4. Mit einem Zahnstocher stecht ihr vorsichtig ein Loch am Rand der Scheibe um sie später aufhängen zu können. Damit das Loch groß genug für die Wolle ist, habe ich den Zahnstocher leicht kreisen lassen.
  5. Mit einem feuchten finger streicht ihr die Scheiben am Rand schön glatt. Ihr könnt sie auch erst trocknen lassen und dann mit feinem Schleifpapier bearbeiten, ich mag es so aber hier lieber.
  6. Die Scheiben müssen mindestens 24 Stunden bei Raumtemperatur trocknen.
  7. Die durchgetrockneten Scheiben bemalt ihr zuerst mit schwarzer Farbe und lasst diese ein paar Minuten trocknen. Wer frei Hand keine Mondsichel malen möchte, kann sich mit Papier eine Schablone schneiden.
  8. Auf die schwarze Fläche tupft ihr mit einem Zahnstocher kleine, weiße Punkte in unterschiedlichen Größen.
  9. Wenn alles getrocknet ist, schneidet ihr euch die Wolle in der für euch passenden Länge zurecht und Knotet sie an den Stellen des Ringes fest, die euch optisch gefallen.
  10. Damit sich die Knoten nicht lösen und die Fäden am Ring nicht herunterrutschen, fixiert ihr alles mit einem Tropfen Sekundenkleber.
  11. Jetzt müsst ihr nur noch einen Nagel in die Wand hauen und euer Wand-Mobile aufhängen.

DIY | Wand-Mobile kleine Mondphase | Wanddekoration selber machen | Wall Hanging | Basteln mit Modeliermasse FIMOair | Lufttrocknender Ton | Kinderzimmerdeko | Schlafzimmerdeko | #kinderzimmer #deko #diy #wallhanging #selbermachen | Mehr auf ivy.liDIY | Wand-Mobile kleine Mondphase | Wanddekoration selber machen | Wall Hanging | Basteln mit Modeliermasse FIMOair | Lufttrocknender Ton | Kinderzimmerdeko | Schlafzimmerdeko | #kinderzimmer #deko #diy #wallhanging #selbermachen | Mehr auf ivy.liDIY | Wand-Mobile kleine Mondphase | Wanddekoration selber machen | Wall Hanging

Im Kinderzimmer wurde das Wand-Mobile vom Sohn mit einem aufgeregten „Oh daaaaa“ gegrüßt. Trotzdem bin ich mir sicher, dass es fürs erste bloß für mich und Tom dort hängt. Aber das ist vollkommen okay.
Wir haben es an eine hellgraue Wand gehängt, daran kommt es sehr gut zur Geltung.

Wer einen kleinen Blick in unser Kinderzimmer werfen möchte, findet im Beitrag über unser Hausbett weitere schöne Fotos und Infos darüber, warum wir kein Gitterbett, bzw. kleines Kinderbett im Zimmer stehen haben.

*Werbe-Links | Kauft ihr etwas über diese Links, bekomme ich eine winzig kleine Provision, für euch ändert sich der Preis dadurch aber nicht. Für die Platzierung der Links werde ich nicht bezahlt.

DIY für Zuhause Einrichtung

Adventskranz mit Ostheimer Waldtieren und Bienenwachskerzen

Der Notfall-Adventskranz für alle Vergesslichen und Erkältungsopfer

29. November 2017
DIY | Adventskranz mit Ostheimer Waldtieren & Bienenwachskerzen | Der Notfall-Adventskranz für alle Vergesslichen und Erkältungsopfer | ivy.li

Für dieses Jahr nahm ich mir vor, einen schönen Adventskranz selbst zu basteln. Klassisch aus Tannenzweigen oder richtig im Trend, mit Eukalyptus. Auf Pinterest sammelte ich auf einem Board massig Inspirationen und war mir ganz sicher, dass dieses Jahr rechtzeitig ein Adventskranz auf dem Tisch stehen wird. Aber wie das so mit Vorsätzen ist, irgendwas kommt meistens dazwischen.

Erst türmten sich die Termine und ich kam einfach nicht dazu alles einzukaufen und mich mit Schere und Draht an den Tisch zu setzen. Und dann, als endlich eine ruhige Woche anstand, hat der Kita-Bazillus zugeschlagen und alles lahm gelegt. Aus dem Wuselkind wurde ein Kuschelkind mit Fieber und Bronchitis, das auf mir lebte. Keine Ahnung wo er anfing und ich aufhörte. Wir klebten aneinander. Jetzt ist das Fieber weg, der Husten klingt nicht mehr ganz so arg nach kettenrauchendem Opa mit einer Whiyskileidenschaft und ich darf sogar wieder mit etwas Abstand neben ihm sitzen. Dafür hat es mich jetzt erwischt. Fieber, Husten und Schnupfen und meine Glieder sind so schwer wie Beton.

Der Weg zum Bastelladen ist mir zu weit, der Eukalyptus in der Vase vertrocknet und ich kann nur ganz schlecht eingehüllt in eine Wolldecke mit Schere und Draht rumhantieren. Dafür müssten schließlich die Hände unter der Decke hervor.

Also habe ich einen Notfall-Adventskranz gezaubert. Ohne Schere, Draht und Eukalyptus. Und wisst ihr was, ich mag ihn viel lieber als den, den ich eigentlich vorhatte zu basteln. Und ich musste dafür nicht einmal vor die Tür.

DIY | Adventskranz mit Ostheimer Waldtieren & Bienenwachskerzen | Der Notfall-Adventskranz für alle Vergesslichen und Erkältungsopfer | ivy.li

Für den Kranz, der eigentlich gar keiner ist, habe ich einen Teil meiner Herbstdeko einfach weiterverwendet. Die Kastanien, Eicheln und Tannenzapfen lagen also schon auf dem Holzteller. Statt einer Kerze, stehen jetzt vier Bienenwachskerzen darauf, die riechen so gut und passen farblich in mein Konzept, dass ich mir aus dem Ärmel geschüttelt habe: Advent im Wald. Aus dem Kinderzimmer entwendete ich ein paar der Ostheimer Holztiere und drei kleine Tannen fanden sich auch noch in meiner Basteltüte. Die kaufte ich vor einer Weile bei Søstrene Grene, ohne zu wissen wofür. Ich nenne es einfach mal hellseherische Kaufintention.

Wichtig ist, dass ihr die Kerzen niemals unbeaufsichtigt brennen lasst und zwischen Kerzen und Deko genug Platz ist. Ich nehme in Kauf, dass der Teller und ein paar Kastanien geschmolzenes Wachs abgekommen werden, aber mit ein wenig heißem Wasser lässt sich das später wieder gut reinigen.

Ihr braucht auch einen Notfall-Adventskranz? Ich habe euch alle benötigten Teile einmal aufgelistet und verlinkt, was man online bekommen kann.

DIY | Adventskranz mit Ostheimer Waldtieren & Bienenwachskerzen | Der Notfall-Adventskranz für alle Vergesslichen und Erkältungsopfer | ivy.li DIY | Adventskranz mit Ostheimer Waldtieren & Bienenwachskerzen | Der Notfall-Adventskranz für alle Vergesslichen und Erkältungsopfer | ivy.li

Ostheimer Waldtiere gibt es zum Beispiel bei Amazon*, die Miniaturtannen findet ihr bei Søstrene Grene oder in einem Spielwarenladen. Den Holzteller habe ich bei H&M Home gekauft, die Bienenwachskerzen gibt es in der Drogerie. Bei DM gibt es gerade eine große Auswahl, im Bioladen oder Reformhaus findet man aber auch immer welche. Für Kastanien, Eicheln und Tannenzapfen müsst ihr einen kleinen Spaziergang machen, oder schaut mal in die Jackentaschen eurer Kinder. In Body des Wuselkindes fand ich letzten zwei Kastanien und einen Stein.

*Affiliate-Link | Kauft ihr etwas, bekomme ich eine kleine Provision. Für die Platzierung der Links werde ich nicht bezahlt.

DIY für Zuhause

Schnubsi 🌱

Wir züchten eine Avocado

25. Juni 2016

Neben unser kleinen Avocado, die wir erfolgreich in meinem Bauch heranzogen und die jetzt glücklich in unseren Armen liegt, züchten wir auch Avocadopflanzen im Wohnzimmer. Avo, Cado und Schnubsi. Während Schnubsi zu Beginn noch unser kleines Sorgenkind war und nicht mal Wurzeln schlagen wollte, während Avo und Cado schon vollkommen aufgebrochen waren und nicht nur eine Wurzel, sondern auch schon jeweils einen kleinen Trieb bekamen, geht sie jetzt total durch die Decke und hat die anderen beiden Meilenweit überholt. Das Glas wird sogar schon langsam zu klein.

Avo und Cado hingegen haben sich entschlossen erst mal eine Wachstumspause einzulegen. Bei Cado ist der kleine Trieb gerade mal einen knappen Zentimeter hoch, bei Avo sah das bis letzte Woche auch nicht besser aus. Allerdings scheint ihr Ehrgeiz geweckt worden zu sein als ich Schnubsi fotografierte, denn innerhalb von drei Tagen ist ihr kleiner Trieb gute vier Zentimeter gewachsen!

Irgendwann wird es Zeit Schnubsi mal in etwas Erde umzutopfen, aber ich kann mich noch nicht ganz dazu durchringen. Es geht ihr in ihrem Glas ja auch noch hervorragend!

Schnubsi | Avocadopflanze | Plants | Interior | ivy.li

Wenn ihr auch eine kleine Avocadopflanze wollt, müsst ihr einfach nur einen Kern aufbewahren und gründlich abwaschen. Danach steckt ihr drei Zahnstocher runderhum in das obere Drittel (in der Regel ist die flachere Seite des Kerns die Unterseite) des Kerns, allerdings nicht zu tief. Danach kommt der Kern in ein Glas mit Wasser. Es sollte immer so gefüllt sein, dass der Kern mindestens zur Hälfte im Wasser hängt. Ganz mit Wasser bedecken solltet ihr ihn aber nicht.

Das Wasser sollte regelmäßig ausgetauscht werden, auch Avocados mögen kein abgestandenes Wasser.

Unsere Pflanzen stehen nicht direkt in der Sonne. Im Internet findet man unterschiedliche Empfehlungen wo sie am besten stehen sollten. Bei den einen heißt es möglichst dunkel, bei den anderen am besten auf der Fensterbank. Bei uns funktioniert der Mittelweg ganz gut.

Und jetzt wird gewartet. Und gewartet. Zuerst löst sich etwas die dunkelere Haut des Kerns, danach bricht der Kern unten auf und eine kleine Wurzel versucht sich seinen Weg zu bahnen. Anschließend geht der Riss irgendwann weiter nach oben und ein kleiner Trieb kommt zum Vorschein. Das ganze kann gerne mal ein paar Wochen dauern. Habt also Geduld. <3

Wer Tipps hat, wie ich es meinen Avocados noch angenehmer machen kann, immer her damit.

Schnubsi ist übrigens so fotogen, dass ihr ihn euch gerne an die Wand hängen könnt. Hier gibt es nämlich ein sexy Print von ihm zu kaufen.

Schnubsi | Avocadopflanze | Plants | Interior | ivy.li