Links zum Style 💁🏻 Zum Rezept 🍳 Zum Gewinnspiel 🎁
Alltag Familie Werbung

Unser Familienalbum

Momente zum Anfassen mit HP #reinventmemories

28. November 2017
Unser Familienalbum | Momente zum Anfassen mit HP #reinventmemories

Dieser Post enthält Werbung und ist in Kooperation mit HP entstanden.

Wir leben sehr digital, meinen ersten Blog habe ich noch in der Schulzeit gestartet, mein erster Tweet ging 2008 online und seit 2011 teile ich Fotos auf Instagram. Ich habe online für mich konserviert und mit Freunden meinen Alltag geteilt, die nicht immer physisch um mich waren. Und das mache ich auch heute noch. Für mich, für Freunde und inzwischen auch für eine immer größer werdende Leserschaft. Nicht mehr jeden Moment, aber ausgewählte. Digital nimmt auch unsere Familie teil an unserem Alltag, denn die Familie meines Mannes kommt nicht aus Hamburg und auch meine Familienseite hat sich immer weiter verstreut. Sie lesen hier mit, sie liken auf Instagram und bei Whatsapp und Allo werden täglich Bilder verschickt. Dadurch haben wir Unmengen an Fotos von uns, unserem Kind und unserem Alltag.

Auch wenn ich mir vor jedem Teilen Gedanken mache und auswähle, was online geht, drücke ich weiterhin gerne schnell und viel auf den Auslöser der Kamera. Mein Smartphone meckert ständig über einen vollen Speicher und ich muss regelmäßig Bilderordner von meinem Notebook auf eine externe Festplatte verschieben. Ich halte große und kleine Momente fest. Die ersten Schritte und das fünfhundertste Mal Rutschen.

Aber drölfzigtausend wunderschöne Fotos, verteilt auf zwei Festplatten, sind nicht zum gemütlichen durchstöbern gemacht. Vor allem nicht mit Kind. Für eine Reihenaufnahme mit 30 Bildern, auf denen das erste Rosinenbrötchen gegessen wird, ist die Geduld viel zu kurz und ich befürchte, das Interesse als Teenie daran wird auch nicht so groß sein, wenn ich dem großen Mini sein niedliches Kleinkind-Ich zeigen möchte. Und vielleicht seinen Freunden.

Kleine Kinder gucken außerdem nicht nur mit den Augen. Ohne Anfassen macht alles nur ⅓ so viel Spaß wie mit. Auf dem Bildschirm vom Handy oder Notebook machen sich kleine, verschmierte Fingerabdrücke leider nicht so gut.

Unser Familienalbum | Momente zum Anfassen mit HP #reinventmemories

Unser Familienalbum

Damit wir abends nicht Notebook und Festplatte rauskramen müssen und das Angucken der schönsten Fotos und Erinnerungen allen Spaß macht, kommen sie jetzt in ein Fotoalbum. Statt Dateinamen gibt es kleine Texte, jede Seite kann umgeblättert und jedes Bild angefasst werden.

Wir halten Alltägliches fest und Besonderes. Ein guter Mix unseres Familienalltags. Die kleinen Rituale, die unseren Alltag strukturieren, Halt und Geborgenheit geben, die großen Erlebnisse, die ein lautes „Ohhh“ hervorlocken und die tausend zuckersüßen Lächeln.

Unser Familienalbum | Momente zum Anfassen mit HP #reinventmemories

Unser Familienalbum steht im Bücherregal, so hoch, dass das Kind herankommt. Die ersten ausgedruckten Bilder hat er immer wieder vom Tisch gezogen und sie sich angeschaut, jetzt holt er das Album aus dem Regal und setzt sich damit auf das Sofa. Er liebt es, die dicken Seiten umzublättern, die Großeltern, Papa, Mama und sich selbst auf den Bildern zu finden und erst die Nase auf den Fotos, dann auf unsere zu drücken.

Mir macht das Gestalten des Albums unglaublich Spaß, nur beim Aussuchen der Bilder muss mir mein Mann ab und an helfen, weil ich mich so schwer entscheiden kann. Bilder einfach auf eine Festplatte zu speichern geht natürlich viel schneller, als sie ausgewählt in ein Buch zu kleben, aber am Ende habe ich etwas in der Hand, das uns allen so viel Freude bereitet, dass ich gerne am Abend mit Schere, Kleber und bunten Stiften am Tisch sitze.

Ich bereue es, nicht schon früher damit angefangen zu haben und werde jetzt ganz langsam die letzten 16 Monate nachholen und die schönsten Bilder in das Album kleben. Vorsorglich habe ich einen Teil der Seiten leer gelassen. Mal gucken, ob das aufgeht.

Von HP bekamen wir im Rahmen der Kampagne „Ausdruck des Lebens“ #reinventmemories einen HP ENVY Photo Drucker zur Verfügung gestellt, mit dem wir kinderleicht von Rechner oder Smartphone aus die Fotos drucken können. Mit der HP Smart-App geht das auch ganz gemütlich vom Sofa aus, oder direkt aus dem Kinderzimmer, wenn der gerade fotografierte Moment sofort gedruckt werden muss. Die Bilder kommen ohne weißen Rand aus dem Drucker, ich muss also nicht erst noch schnippeln, bevor das Foto ins Album kann, oder an die Wand.

Mit einer neuen, pigmentierten Schwarz-Tinte sind die Farben richtig kräftig und unsere Erinnerungen verblassen nicht. Ich und der Kauf von Druckertinte haben eine ganz besondere Beziehung zueinander, ich schiebe es gerne auf. Und zwar so lange, bis ich vor dem Drucker stehe und ganz dringend etwas ausgedruckt brauche, aber bloß eine fehlermeldung oder eine sehr sehr blass bedruckte Seite aus dem Drucker kommt. HP hat mit seinem Tintenlieferservices Instant Ink an Menschen wie mich gedacht. Die Tinte wird automatisch nachbestellt, noch bevor sie leer ist und wird uns direkt nach Hause geliefert.

Unser Familienalbum | Momente zum Anfassen mit HP #reinventmemories

Gewinnt einen HP Sprocket

Ihr wollt von überall aus eure schönsten Momente drucken und in der Hand halten? Kein Problem! Ihr könnt bei mir auf Instagram jetzt einen HP Sprocket-Fotodrucker gewinnen. Mit ihm könnt ihr eure Bilder direkt von eurem Smartphone oder Tablet drucken. Das geht genauso leicht wie das Teilen auf Instagram.

Was ihr dafür tun müsst? Teilt mit uns eure schönsten Familienrituale auf Instagram mit dem Hashtag #reinventmemories und taggt mich @ivymaedchen im Text, damit ich eure besonderen Momente wiederfinde.

Bei euch ist der gemeinsame Spaziergang nach dem Feierabend mit euren Kindern fester Bestandteil eures Familienalltags? Jeden Sonntag macht ihre alle zusammen Pfannkuchen oder bei euch ist einmal die Woche Pippi-Langstrumpf-Tag und die Spaghetti werden mit der Schere abgeschnitten? Ich freue mich darauf, einen kleinen Einblick in eure Familienrituale bekommen zu dürfen.

Die genauen Teilnahmebedingungen und den Zeitraum der Aktion findet ihr bei mir auf Instagram.

Dir könnte ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren. Auch möglich: Abonnement ohne Kommentar abschließen.