Links zum Style 💁🏻 Zum Rezept 🍳 Zur Anleitung 🔨 Zum Gewinnspiel 🎁
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 03. und 04. März

Die Opis sind los

6. März 2018
Enthält Werbe-Links*

Ja, das Wochenende ist schon vorbei und die Woche hat schon längst gestartet, aber manchmal kommt einfach irgendwas dazwischen. KiTa-Bazillen zum Beispiel. So wie eigentlich immer in den letzten Wochen.

Samstag

Nach einer Woche Husten ist der Sohn gestern mit Fieber aufgewacht. Die Nacht war eine typische Fiebernacht, aber gegen 6 Uhr ist die Laune wieder blendend und die Temperatur wieder normal. Der Husten ist natürlich noch immer da, aber der Hustensaft schmeckt dem Kind und eigentlich sind der Husten und wir schon eine richtige Familie und wir haben uns fast ein bisschen lieb. Mit dem fünften Familienmitglied, Schweinchen, geht es raus in die Kälte. Alles für eine Lasagne einkaufen, die es heute zum Abendessen gibt.

Während der Sohn ein Mittagsschläfchen macht koche ich eine Bolognese Sauce für die Lasagne und mache mir eine kleine Frikadelle. Ich habe so Lust auf den Klassiker aus unser Schulkantine: Frikadelle mit Senf und Curryketchup auf Brötchen. Ein kulinarisches Meisterwerk.

Bagger sind neben der S-Bahn, jeglichen Fahrzeugen mit Blaulicht und Sirenen, der S-Bahn und allem was fliegt gerade ganz hoch im Kurs, also habe ich dem Kind einen Bagger bestellt. Eigentlich dachte ich, ich hätte den kleinsten genommen, zumindest sah der Preis danach aus, aber nope, natürlich ist der Bagger riesig. Egal, der Sohn liebt ihn und ist begeistert. Spätestens wenn die Innenhofsaison wieder eröffnet ist, wird der Bagger eh in der Sandkiste bleiben.

Ich packe meinen Webrahmen aus und versuche dem Kind die Magie von Luftpolsterfolie näher zu bringen. Nach mehreren, sehr schüchternen, Annäherungsversuchen, findet er es dann doch ganz lustig drüber zu laufen.

Die Großeltern aus Göttingen sind da, die Begrüßung ist voller Gekicher und Gedrücke, Küsschen und Umarmungen. Die Sehnsucht war auf beiden Seiten so groß. Nach einer Runde Kaffee machen wir uns alle auf den Weg in die Stadt. Zur Stärkung gibt es eine Currywurst. Ich habe dieses Jahr erst zwei mal Fleisch gegessen und scheine dieses Wochenende gleich mal für die nächsten Wochen vorzulegen.

In der Stadt ist ein Dönerladen ausgebrannt, noch bevor er eröffnet hat. Zwei Feuerwehrwagen stehen auf der Straße und der Sohn ist so aufgeregt, dass er ganz doll Papas Daumen drückt.

Wieder zuhause gibt es Lasagne, noch ein paar Drücker und ein sehr müdes Kind.

Sonntag

Tom trinkt morgens immer frischen Zitronensaft mit Wasser. Natürlich möchte das Kind immer probieren. Dann schüttelt es sich und leckt noch einmal drüber

Vor ein paar Wochen waren Kiwis noch der Renner, heute wird um sie herumgegessen.

Die Großeltern haben das kleine Puky mitgebracht, dass schon seit Monaten bei ihnen steht. jetzt zieht es hier ein und bestückt mit einer Klingel ist es das neue Lieblingsspielzeug des Kindes. Der Flur ist eine Rennstrecke und keiner ist mehr sicher.

Natürlich kam noch ein Spielzeug aus Göttingen mit. Es blinkt und jede Taste macht ein Geräusch.

Mittags gehen wir Pizza essen. Während der Wartezeit wird ein Kunstwerk gemalt.

Während des Mittagsschlafs backe ich Kuchen, den ich natürlich vergessen habe zu fotografieren und der im Anschluss von der Kaffeegesellschaft vernichtet wurde. Mein Vater hat sich dazu gesellt und das Kind ist im Opaglück.

Die beiden Opis werden natürlich auch von uns eingespannt und fixen zwei Türen, die nicht mehr so wollen wie wir. Das Wochenende ging viel zu schnell vorbei, dabei war es so schön und hätte ruhig noch einen Tag mehr verdient.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne auf Geborgen Wachsen. <3

*Werbe-Links | Kauft ihr etwas über diese Links, bekomme ich eine winzig kleine Provision, für euch ändert sich der Preis dadurch aber nicht. Für die Platzierung der Links werde ich nicht bezahlt.

Dir könnte ebenfalls gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren. Auch möglich: Abonnement ohne Kommentar abschließen.

Du erklärst dich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und deine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten erhälst du in der Datenschutzerkärung.