Links zum Style 💁🏻 Zum Rezept 🍳 Zur Anleitung 🔨 Zum Gewinnspiel 🎁
Familienleben Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 15. und 16. September

Back in business

16. September 2018
Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende
Enthält Produktplatzierungen / PR-Samples*

Das letzte Wochenende in Bildern ging im April online. Ihr habt nichts verpasst, wir stehen noch immer sehr früh auf.

Samstag

Ich weiß nicht wie, aber irgendwie haben wir es geschafft, dass alle angezogen das Haus verlassen. Die Aussicht, dass wir unterwegs vielleicht die in oder andere Baustelle sehen, hat sicher dazu beigetragen.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Wir haben das Frühstück ausgelagert. Auf dem Wochenmarkt in Wandsbek haben Nachbarn von uns einen Kaffeewagen mit wirklich guten Kaffee, köstlichen Natas, kleinen Küchlein und so leckeren portugiesischen Croissants, die ich getoastet mit Käse, Rucola und Tomate IMMER essen könnte. Die schmecken dem Kind auch richtig gut.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende
Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Samstag steht auf dem Markt auch ein großer Backofen, in dem saftige Hefezöpfe und Karamellbrote gebacken werden. Sie schmecken so gut, dass man am besten ganz früh kommt um sich seine Portion zu ergattern.

Wir übertreiben es mit dem Markt und fahren anschließend noch auf einem Biomarkt bei uns um die Ecke. Da steht ein richtig geiler Nudelstand, der uns unser Abendessen sichert und es gibt eine Rolltreppe von der Tiefgarage aus, die der Sohn mit Tom am liebsten den ganzen Tag hoch und runter fahren würde.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Außerdem gibt es neben dem Apfelstand Enten!

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Wir kommen zur Mittagsschlafzeit heim und legen uns alle zusammen ins Bett. War das vor ein paar Wochen noch der Garant für ein schnelles Einschlafen, dreht der Sohn jetzt nochmal richtig auf, kuschelt wild mit uns und schmeißt uns dann aus dem Zimmer. Er möchte gerne alleine schlafen. Auf meinem Kissen! Unter meiner Decke! Ohne mich! Dabei bin ich doch auch so müde! Ohne uns braucht er keine zwei Minuten, dann schläft er und ich schleiche mich zu ihm zurück ins Bett.

„Hey, lass uns mal das Buggy Board testen!“ Dieses blöde Board hat uns alle drei fast in den Wahnsinn getrieben! Nachdem wir es irgendwie doch geschafft haben es an den Kinderwagen zu befestigen und damit eine Runde um den Block gedreht haben, klären wir mit dem Verkäufer die Rückgabe. Kackteil!

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Ja, das Kind darf Fernsehen gucken, während Tom eine Runde Joggen geht und ich kiloweise Parmesan für die Nudeln reibe.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Bei mir stimmt das Ratio aus Nudeln und Käse noch, das Kind ist ein Gourmet und begräbt seine Nudeln unter der dreifachen Menge Parmesan.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Wir bauen eine Höhle im Kinderzimmer, die dem Kind so gut gefällt, dass er darin vorgelesen bekommen möchte und darin anschließend mit dem Sams auf der Toniebox einschläft.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Wir Eltern gönnen uns auf dem Sofa den ersten Harry Potter Teil. Wir haben damit jetzt einfach unser Herbstprogramm eingeläutet.

Sonntag

Wir sind richtig mutig und probieren, einen Vormittag zuhause zu verbringen. Spoiler: vor dem Mittagsschlaf sind wir uns einig, dass wir das nächste Wochenende wieder sein lasse.

Wir starten mit einer Runde kneten. Tom findet es richtig geil, der Sohn erklärt uns bloß, dass wir die Knete nicht essen dürfen und geht dann wieder.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Der neue Knetfan inszeniert seine Werke und übt sich als Produktfotograf. Hey Playdoh, wie wäre es mit einer Kooperation? Tom ist bereit!

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Das Kind kommt ganz nach seinem Vater und findet Geld richtig geil. regelmäßig durchsucht es jede Ecke und Tasche in der Wohnung nach Kleingeld, um dann alles in seinen Sparelefanten zu stecken.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Vielleicht kommt das Kind auch ein bisschen nach mir. Es baut sich ein Kissenlager und möchte dann, dass ich ein Foto davon mache.

Danach werden alle Stifte angespitzt. Warum sollte man damit auch malen? Die Geburtstagskrone aus der KiTa ist eines seiner Lieblingsstücke.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Ich bin ja für einen Mittagsschlaf, aber damit stehe ich recht alleine da. „Ich Lock spielen, Mama Bett.“ OKAY! Ich lege mich ins Kinderbett, der Sohn spielt mit seiner Lock. Irgendwann bringt er mir noch seine Toniebox, damit schläft er ja schließlich auch immer richtig gut ein. Ach, so ein fürsorgliches Kind!

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Irgendwann sind dann doch alle müde.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Wir sind mit Freunden aus der Nachbarschaft auf dem Kinderfest in Planten un Blomen verabredet, aber nach einer Runde durch die Wallanlagen, machen wir uns lieber auf zu einem Spielplatz.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Natürlich ist der Spielplatz in Planten un Blomen auch gut besucht, aber immerhin gibt es Pommes!

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Die zwei Quatschnasen rocken den Spielplatz.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Wir besorgen uns noch Kaffee und einen Hipstercookie im Elbgold, bevor es heim geht. Oh und wir haben Gerhard Schröder gesehen! Er kam uns in der Schanze entgegen und er sieht richtig gut aus!

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Während die Jungs in der Wanne sind und sich durch die Weleda Kids Produkte riechen (PR-Sample), werfe ich das Gemüse vom Markt in die Pfanne.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Reis mit Gemüse und Chili-Ingwer-Soße. Das isst auch das Kind richtig gerne.

Wochenende in Bildern 15. und 16. September | Hamburg mit Kind | Familienwochenende

Und jetzt geht es weiter mit Harry Potter.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne auf Geborgen Wachsen. <3

Dir könnte ebenfalls gefallen

3 Kommentare

  • Antworten Anne 16. September 2018 um 20:51

    Hallo Ivy,
    was war an dem Buggy Board denn blöd? Hatten überlegt uns für K1 auch eines zu besorgen (das was ihr auch da abgebildet hattet)..
    Liebe Grüße, Anne

  • Antworten Maike 17. September 2018 um 11:14

    Huhu 🙂 Habe mich sehr über das Wochenende in Bildern gefreut. Habe ich schon total vermisst hier!!
    Mal eine Frage: kannst du Tonies empfehlen für zweijährige Kinder? Du sagst ja, Jonah nutzt die auch zum schlafen?! Würde mich über Empfehlungen sehr, sehr freuen. 🙂
    Alles Liebe
    Maike

  • Antworten Katja 17. September 2018 um 14:18

    Oh, ich habs auch SEHR vermisst. Seitdem ich Insta aus Zeitfressergründen gekickt habe, fehlen mir Blogbeiträge umso mehr.
    Übrigens hab ich noch nie ein so schön unkenntlich gemachtes KFZ-Kennzeichen gesehen. Fetten Respekt hierfür!
    Und Jonah hat ja mal das allersüßeste Langarmshirt an. Was ich auch noch mag: Die perfekt gespiegelte Handhaltung von Mann und Kind auf der Rolltreppe.

    Freue mich schon aufs nächste Wochenende. 😉

  • Kommentar schreiben

    E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren. Auch möglich: Abonnement ohne Kommentar abschließen.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.