Links zum Style 💁🏻 Zum Rezept 🍳 Zum Gewinnspiel 🎁
Alltag Familie Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 15. und 16. Juli – Ein Familienwochenende in Hamburg

04:00 Uhr Partyzeit

16. Juli 2017
Mama | Deckel im Gesicht | Kinderspiel | Leben mit Kind | ivy.li

Samstag

Wann ich eingeschlafen bin? Gegen drei Uhr. Der Sohn entschied nämlich gegen 23 Uhr richtig wach zu werden und partout nicht mehr einschlafen zu wollen. Und ratet wann für uns der Tag startete. Genau, gegen sechs Uhr. Yay. Aaaaber ich habe einen großartige Mann und konnte noch im Bett bleiben und etwas Schlaf nachholen. Gegen 8 Uhr war dann auch der Sohn bereit für ein Nickerchen und hat es sich in meinen Armen gemütlich gemacht.

Nachtlicht | Wolke | Kinderzimmer | Lichterkette | ivy.li

Wir schnappen uns den Buggy und machen uns auf in die Stadt. Der Sohn gehört ja jetzt zu den Spaziergängern und ist eigentlich immer Barfuß unterwegs. Das Wetter in Hamburg ist aber einfach nicht immer Barfußwetter und wir haben ihm die ersten richtigen Laufschuhe gekauft. Läuft.

Kinderschuhe | Lauflernschuhe | Kleinkind | ivy.li

Zurück geht es nicht mit der Bahn, sondern zu Fuß. Die Stadt ist voll mit Schlagermove-Menschen. An der Alster sind ganz viele Triathleten unterwegs.

Schlagermove | Hamburg | ivy.li

Tom und das Kind verabschieden mich auf der Hälfte des Wegs. Ich bin heute beim Elternblogger Stammtisch und bin zum ersten mal länger als zwei Stunden ohne das Kind. Ganz schön ungewohnt, aber der Stammtisch war so spannend und die Zeit verging wie im Flug.

Elternblogger Stammtisch | Hella | Kekse | Mamablogger | Chaos | SEO | Meeting | ivy.li

Während wir bei Glitzerkeksen und Kaffee mehr über SEO lernen, hat das Kind ordentlich Spaß in der Sandkiste.

Kleinkind | Spielplatz | Spielstabil | Sandkiste | ivy.li

Auf dem Rückweg organisiere ich uns Dürüm zum Abendessen, den gibt es aber erst nachdem ich das Kind, das mich mit dicken Krokodilstränen begrüßt, ins Bett gebracht habe. Ohne Mama geht Abends, wenn die große Müdigkeit kommt, dann doch noch nichts. (Nein, hier fehlt kein Bild. Ich hatte so Hunger, dass ich den Dürüm vergaß zu fotografieren.)

Ich versuche mich ein bisschen an der Optimierung meiner Beiträge für Pinterest. Folgt ihr mir dort schon? Fühlt euch bloß nicht unter Druck gesetzt meine Pins zu pinnen. Los! Pinnt! Den hier zum Beispiel mit meinem Rezept für Dinkelvollkornpfannkuchen.

Dinkelvollkornpfannkuchen | Rezept | Pinterest | ivy.li

Sonntag

4:00 Uhr Party wuhuuu. Der Sohn ist schon wach bevor es hell wird. Hellwach. Wir stehen alle zusammen auf, Tom möchte eh recht früh Rad fahren.

Lichterkette | Geister | Gespenster | ivy.li

Das Kind und ich snacken etwas Brot und bereiten Hefeteig für unser Abendessen vor. Es gibt belegte Focaccia.

Lernturm | Ikea | Kleinkind | Backen | ivy.li

Statt noch mal ein Nickerchen zu machen, und das bräuchte zumindest ich wirklich dringend, spielen wir bis Papa wieder da ist.

Kleinkind | Spielzeug | Spielzeugauto | goki | ivy.li

Kurz nach 10 Uhr schläft der kleine Sohn dann beim Papa in der Trage ein. Ich glaube er weiß, dass Tom morgen für eine Woche in die USA fliegt und möchte ganz viel Zeit mit ihm verbringen und nichts verpassen.

Papa trägt | Babytrage | Fidella Toddler Size | Kleinkind | Schlaf | ivy.li

Lesezeit mit Papa.

Papa | Sohn | Kleinkind | Vorlesen | Bilderbuch | Kleine Raupe Nimmersatt | ivy.li

Momentan legt mir der Sohn alles mögliche aufs Gesicht oder hält es mir erwartungsvoll vor den Mund damit ich hineinrufe. Er findet es so spannend wie unterschiedlich meine und sein Stimme in einem Becher oder an einem Deckel klingen.

Mama | Deckel im Gesicht | Kinderspiel | Leben mit Kind | ivy.li

Wenn man um 04 Uhr aufsteht fühlt sich 13:30 Uhr an wie 16 Uhr und es ist Zeit für Kuchen. Tom hat uns welchen organisiert. Der Käsekuchen ist größer als meine Hand.

Kuchen | Streusel | Käsekuchen | ivy.li

Die Focaccia belegen wir mit getrockneten Tomaten, Fenchel, Oliven, Kapern und Sardellen. Sie sind lecker, sind mir aber auch schon mal besser gelungen.

Focaccia | Sardellen | Kapern | Fenchel | Oliven | backen | selbstgemacht | ivy.li

Tom packt seinen Koffer für morgen, der Sohn guckt, ob er auch ja nichts im Schrank vergessen hat. Die dicken Lederhandschuhe braucht er ganz sicher in Florida.

Kleinkind räumt Schrank aus | Leben mit Kind | ivy.li

Wir spazieren jetzt noch durch den Stadtpark, vielleicht wird das Kind dabei ja genauso müde wie wir es schon sind. Ausserdem brauche ich noch mal etwas frische Luft.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne auf Geborgen Wachsen. <3

Dir könnte ebenfalls gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Jane 17. Juli 2017 um 13:54

    Der Käsekuchen! 😍
    Auf das die Woche ohne Mann ganz schnell vergeht und ihr wieder ein wundervolles Wochenende zu dritt verbringen könnt!

  • Antworten Anne 17. Juli 2017 um 22:16

    Ganz wunderbar!;)
    Die Eltern meines Freundes waren beim Schlagermove! Wir sind jetzt erstmal für 6 Monate in Mexicó 🙂
    Liebst, Anne <3

  • Kommentar schreiben

    E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren. Auch möglich: Abonnement ohne Kommentar abschließen.