Links zum Style 💁🏻 Zum Rezept 🍳 Zum Gewinnspiel 🎁
Alltag Family Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 26. und 27. August – Ein Familienwochenende in Hamburg

Gute Laune, durchwachsene Laune und Marshmallows mit Krebs

27. August 2017

Ein Familienwochenende in Hamburg mit durchwachsener Laune, Kaffee, guter Laune, einer Grillparty und Marshmallows mit Krebs.

Samstag

In der Woche war erst ich krank, dann bekam das Kind Fieber, hatte keine Lust mehr zu essen und zu trinken, wollte nur noch stillen und bitte auch nur noch auf Mama leben. Ich bin mit der Hoffnung aufgewacht, dass heute wieder alles gut ist. Es ist zumindest … besser. Kein Fieber mehr, aber ohne eine Hand an meiner Brust geht beim Kind erstmal gar nichts. Wir liegen auf dem Sofa rum und stillen und stillen und stillen.

Aber ich kann mir immerhin einen Mittagssnack machen. Laugencroissant mit Sonntags-Guacamole.

Vormittags versuchten wir zu dritt einkaufen zu gehen. Frische Luft und etwas Abwechslung. Blöde Idee. Nachmittags versuchen wir es noch mal mit dem Rausgehen. Das Kind hat keine Lust auf den Kinderwagen und in die Trage beim Papa mag es auch nicht. Aber an einem Fahrrad mit ziemlichen coolen Schloss bleibt er glücklich 10 Minuten stehen.

Wir holen uns Kaffee bei den Public Coffee Roasters und ich versuche es mit der Trage. Läuft. Er versucht meinen Kaffee zu trinken und ist zufrieden.

Der Kaffee ist alle und für den Rest des Spaziergangs schiebt das Kind immer wieder mein T-Shirt hoch und stillt.

Unterwegs verliebe ich mich in ein Einhorn, Tom geht in den Laden und kommt ohne wieder heraus. Der Preis ist ja albern. Zuhause bestellen wir es online für einen Bruchteil des Preises. Jaja, man soll den Einzelhandel unterstützen, aber der hier verlangt einfach mal 12 € mehr als die Onlineshops.

Bäm! Das Tragen und Stillen scheint magische Kräfte zu haben. Wir setzten den Sohn auf den Platz vor unserem Haus auf den Boden und er ist plötzlich wieder der alte. Lacht, rennt, hat Spaß. Das tut so gut. SO SO GUT!

Und weil es so schön ist, gleich noch ein Bild vom glücklichem Kind.

Ich bringe den Sohn ins Bett und zum ersten Mal seit Tagen kann ich sogar wieder das Zimmer nach dem Einschlafen verlassen. Ich glaube, er ist jetzt wieder richtig gesund! Wir gönnen uns ein schnelles und mega leckeres Abendessen. Lachs mit Sriracha-Marinade und Gemüse aus der Pfanne.

Vielleicht ist heute der erste Abend der Woche an dem ich irgendetwas schaffe. Ich habe in den letzten 6 Tagen keine 5 Minuten am Stück am Rechner gesessen und es ist alles liegen geblieben.

Sonntag

Wir warten auf einen Käufer von ebay Kleinanzeigen. Und warten. Und warten. ebay Kleinanzeigen halt.

Für eine Grillparty mit Freunden folge ich Evis (Deko-Hus) Tipp unsere geliebten Snyder’s als Croutons in einen Salat zu tun.

Wir bringen Salat, alkoholfreien Wein, Quitschekäse, Kind und Mann mit.

Nicht schön, aber lecker. Irgendwann lerne ich vor dem Essen ein Foto zu machen.

Während die Männer mit den Kindern spielen „grillen“ wir Marshmallows über Kerzen. Mit ordentlich viel Krebs.

S’mores. Regina (Daily Malina) hat einfach die besten Ideen.

Zuhause fällt das Kind sofort ins Bett und wir auf das Sofa. Wir sind alle müde gespielt.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne auf Geborgen Wachsen. <3

Dir könnte ebenfalls gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Regina 28. August 2017 um 11:35

    Aaaaaah, ich hab gerade so Appetit! Eine Mischung aus Krebsmarshmallows und dem Knoblauchbrot würde mich jetzt sehr glücklich machen!

  • Kommentar schreiben

    E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren. Auch möglich: Abonnement ohne Kommentar abschließen.